Portrait

Während meiner Zeit als Familienfrau und Mutter wurde mir bewusst, welche Bedeutung eine gesunde, ausgewogene Ernährung auf meine Familie hat und welchen positiven Einfluss die Naturheilkunde auf uns ausübt.
Aus diesem Grund entschloss ich mich zur Ausbildung als Naturheilpraktikerin Fachrichtung Ernährung und Vitalstoffe.

 

Jahrgang 1960, verheiratet, zwei Söhne

2019
Weiterbildung:
- Tag der Erfahrungsmedizin: Heilen aus Sicht des Neuropsychologen, 
   Heilen aus Sicht des Schulmediziners
- Labordiagnostische Möglichkeiten bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten
- Funktion und Stoffwechsel der Schilddrüse

2018
Weiterbildung:
- Individualisierte Ernährungstherapie: Mitochondriopathie & Autoimmunkrankheiten

2017
Weiterbildung:
- Paleoernährung und Sport
- Leberfasten nach Dr. Worm
- Sport und Psychosoziale Faktoren

2016
Weiterbildung:
- Labordiagnostik
- Nebenniereninsuffizienz
- Multiple Beschwerden durch Nahrungsmittel
- Gesundheitscheck Darm

2014 - 2015
Klinische Psycho-Neuro-Immunologie und Ernährungsheilkunde
(Natura Foundation)

31. Mai 2013
Diplom Naturheilpraktikerin TEN - Fachrichtung Ernährung
Diplomarbeit: Schröpfen in der Naturheilkunde

2011 - 2012
Ausbildung zur Naturheilpraktikerin
 - Pflanzenheilkunde
 - Humoralmedizin (traditionelle westliche Naturheilkunde) 
 - Schröpfen / Moxen
 - Kneippen und Wickel
(Schule für angewandte Naturheilkunde Zürich)

2009 - 2010
Ausbildung zur Vitalstofftherapeutin
 - Mikronährstoffe (Vitamine, Mineralien, Spurenelemente)
 - Schüsslersalze
 - Säure / Basen-Haushalt
(Schule für angewandte Naturheilkunde Zürich)

2009
Ausbildung Metabolic-Typing
(Peter Königs Kirchzarten DE)

2008 - 2009
Ausbildung zur Ernährungstherapeutin
 - Ernährungslehre und Diätetik
(Schule für angewandte Naturheilkunde Zürich)

2007 - 2009
Medizinische Grundausbildung
(Schule für angewandte Naturheilkunde Zürich)

 

Mitgliedschaften
SGE (Schweizerische Gesellschaft für Ernährung)
BOE (Gesellschaft für Bedarfsorientierte Ernährung)
KPNI (Psycho-Neuro-Immunologie)